57. Bundesschießen

27. - 29. September 2019

Teilnehmer:

     

Marketenderinnen

23

 

 

Schützen

410

 

 

Senioren

291

 

 

Gäste

6

 

 

Teilnehmer gesamt

730

 

 

 

 

 

 

 

In der Auswertung Teilnehmer pro Kompanie belegte Tegernsee mit

35 Schützen hinter Wackersberg (50 Schützen) und Jachenau (39 Schützen) den
3. Platz, gefolgt von Bichl mit 33 Teilnehmern

 

Geehrt wurden mit dem Alterspreis:

 
   

Helmut Eitzenberger, Oberammergau

88 Jahre

Fritz Kreuzer, Bichl

87 Jahre

Franz Bauer, Benediktbeuern - Ried 

86 Jahre

 

Unsere Senioren belegten mit 551 Ringen als Mannschaft den 2. Platz

 

Einzelwertung Seniorenklasse

Platz

Name

Vorname

Ringe

Punkt

Grün

Rot

1.

Schloter

Stefan

98

698

 

840

2.

Högg

Hans

93

226

1002

 

3.

Denk

Peter

91

1160

1794

 

4.

Hörth

Thomas

91

675

1909

 

5.

Kasparek

Franz sen.

90

1015

 

 

6.

Reutner

Wolfgang

88

1044

1011

 

7.

Kellner

Hermann

88

1394

1559

 

8.

Reißenweber

Walter

87

1194

 

 

9.

Hotter

Walter

86

1083

 

 

11.

Schumacher

Bernd

85

938

 

 

10.

Hastreiter

Erich

85

2338

 

 

12.

Günther

Fritz

78

1044

 

 

13.

Gschwendtner

Ludwig

77

3078

2376

 

14.

Griesinger

Karl

74

3915

 

 

15.

Günther

Hannes

67

 

 

 

16.

Tegge

Alfred

65

1755

 

 

17.

Jahnel

Peter

60

 

 

 

18.

Huber

Fred

57

3840

3352

 

 

Unsere Schützen belegten mit 617 Ringen als Mannschaft den 22. Platz  

 

Einzelwertung-Schützenklasse

Platz

Name

Vorname

Ringe

Punkt

Grün

Rot

1.

Hille

Axel

81

1878

1333

 

2.

Reiner

Klaus

77

2913

 

 

3.

Dippold-Kiening

Werner

71

375

 

 

4.

Merk

Manfred

69

2892

 

 

5.

Martin

Nicolas

66

1741

 

 

6.

Bader

Alexander

65

1941

 

 

7.

Limmer

Florian

65

2307

276

 

8.

Harrer

Friedrich

63

2093

 

 

9.

Limmer

Stefan

60

 

 

 

10.

Kolmberger

Marcello

57

2836

 

 

11.

Witthauer

Simon

57

 

 

 

12.

Steinberger

Maximilian

52

2541

 

 

13.

Kallenbach

Andreas

47

 

 

 

14.

Schartl

Oliver

45

4532

 

 

15.

Baier

Wolfgang

45

 

 

 

16.

Bächstädt

Nicolas

39

 

 

 

17.

Pulch

Giso

36

 

 

 

 

Mannschaftswertung

 

 

Senioren

2.

Platz

Schützen

22.

Platz

 

Einzelwertung Senioren

Platz

Name

Vorname

Ringe

1.

Schloter

Stefan

98

12.

Högg

Hans

93

28.

Denk

Peter

91

29.

Hörth

Thomas

91

43.

Kasparek

Franz sen.

90

 

Festscheibe

       

 

Schützen

Platz

Namen

Vorname

Teiler

 

3.

Limmer

Florian

275,5

 

47.

Hille

Axel

1333

 

       

 

Senioren

Platz

Name

Vorname

Teiler

 

27.

Högg

Hans

1002

 

28.

Reutner

Wolfgang

1011

 

71.

Kellner

Hermann

1559

 

90.

Denk

Peter

1794

 

98.

Hörth

Thomas

1909

 

 

98 Ringe und damit die höchste Ringzahl aller teilnehmenden Schützen erzielte Stefan Schloter von der GSK Tegernsee. Ihm wurde die goldene Schützenschnur des Bundes verliehen. Florian Limmer erzielte mit einem 275,5 Teiler den 3. Platz auf der Festscheibe.

Der Schützenkönig 2019 ist Franz Wietzorek von der Kompanie Audorf (Oberaudorf)

 

Wir gratulieren!